Vortrag

Beckenschiefstand, Rückenschmerzen und Hexenschuss


Schmerzen und Bewegungseinschränkungen an der Wirbelsäule können die Lebensqualität erheblich mindern. In zunehmendem Maße leiden nicht nur Senioren, sondern auch immer jüngere Personen darunter.
Vortragsinhalte:
Verschiedene Ursachen, warum unsere Wirbelsäule zum Teil schon in jungen Jahren Veränderungen zeigt, welche früher eher bei älteren Patienten festzustellen waren.

  • Auswirkungen von Beckenschiefstand und Beinlängendifferenz
  • Welche Umstände die Entstehung von Bandscheibenschäden begünstigen und unter welchen Voraussetzungen beschädigter Knorpel wieder aufgebaut werden kann.
  • Welche Lebensmittel zur Regeneration von geschädigtem Knorpel beitragen können.

Einführung in ein speziell gelenkschonendes Bewegungstraining, wobei Sie einzelne Übungen zur Selbsthilfe erlernen werden.


Gerne können Sie Veranstaltungsorte und -termine per E-Mail erfragen.